Summertime 

 

Das beste Scherteam der Welt hat erfolgreich zugeschlagen 🙂

Bei strahlendem Sonnenschein bekamen 13 Alpakas ihre Sommerfrisuren.

Am Sonntag den 13.05.18 war es endlich wieder soweit; der jährliche Schertermin stand an. Sonnig mit Gewittervorhersage für 14:00 Uhr…

Pünktlich um kurz nach 8:00 kamen die Profis Gaby und Peter Pfeiffer bei uns an. Schnell wurde entschieden dieses Jahr den großen Unterstand gegen den Hof zu tauschen und der Schertisch wurde dort aufgestellt.

Gegen 8:30 kamen unsere Freunde, die Familie Dening aus Magelsen, mit ihren 5 Alpakas an-das erste Mal zur Schur:Fohlen Lillifee.

Kurz darauf traf die Familie Grothenn-Bremer mit ihren drei Tieren ein-das erste Mal dabei und noch ziemlich nervös 🙂 

Dieses Mal wurde auch durch die Kreiszeitung und Buten un Binnen vom Frisörtermin berichtet. Ein paar Schaulustige kamen auch noch und der Hof war voll 🙂 

Mit unglaublicher Geduld und viel Humor wurden alle Tiere um einige Woll-Kilo leichter. Der Lauteste auf dem Tisch war unser kleiner Mann Falun 🙂 Die arme Gaby musste mal wieder einiges an Alpaka-Spucke aushalten.

Wie immer: direkt nach der Schur war für die Drama-Alpakas alles sofort wieder vergessen und sehr ausgiebige Sandbäder waren beliebter als je zuvor 🙂

Alle Alpakas haben die Schur mit Bravour gemeistert und Baby Lilli hat nun die „Boxer-Beine“ 🙂

Wir haben die drei Herden auf drei Weiden aufgeteilt und ein freudiges Kennenlernen durch die Zäune fand statt.

Das vorhergesagte Gewitter blieb zum Glück aus und wir konnten uns über eine schöne Sonnenbräune freuen. Im Rekordtempo und mit nur wenigen Minuten Scherdauer pro Tier, waren wir gegen 14:30 fertig und alle glücklich!

Im Anschluss gab es für das fleißige Scherteam noch ein spätes Frühstück und für alle Kameliden eine leckere Belohnung.

Wir freuen uns schon sehr auf‘s nächste Jahr!

Wer vielleicht in der Umgebung von Schwarme (oder wie weit ihr fahren mögt) noch einen großartigen Frisör für seine Kameliden-Lieblinge braucht:meldet euch gerne für den Sammeltermin nächstes Jahr!

 

Zu den Fotos

Der Schatz von Schwarme

 

Schwarme, ein Ort wie er verrückter nicht sein könnte 🙂

Dieses kleine Dorf ist einfach etwas ganz Besonderes. Und jetzt auch mit eigenem Krimi!

Ein Ritter, eine Schatzkarte, ein Mordfall, ein Kommissar mit schräger Assistenin und Alpakas 🙂

 

Wir sind stolz, dass unsere Herde Teil dieses großartigen Projektes werden durfte und die Dreharbeiten auf unserem Hof haben unheimlich Spaß gemacht!

 

Wer also nicht nur den wohl lustigstens Kriminalfall der niedersächsischen Geschichte, sondern auch unsere Alpakas als Filmhelden sehen will, sollte sich „Der Schatz von Schwarme“ keinesfalls entgehen lassen!